Newsletter:
 
Schriftgröße:  
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     +++  Terracottafiguren aufgestellt  +++     
     +++  Monatsbrief September im neuen Format!!!  +++     
     +++  Dörfertreffen im Hohen Fläming  +++     
 

Familienbuch


Kurzinformationen

Seit 01.01.1958 wird für jede in den alten Bundesländern geschlossene Ehe ein Familienbuch angelegt, seit dem 03.10.1990 auch in den neuen Bundesländern. Dieses Familienbuch ist nicht zu verwechseln mit dem Stammbuch der Familien, das man normalerweise zu Hause hat. Dieses im Regelfall beim Wohnsitzstandesamt geführte Personenstandsregister wird laufend fortgeschrieben. Es enthält z.B. Angaben über die Eheleute und deren Eltern, die gemeinsamen Kinder, die Namensführung, Vermerke über die Eheauflösung durch Tod oder Scheidung.


Beschreibung

Beglaubgite Abschriften oder Auszüge aus dem Familienbuch sind zu erhalten:

  • bei bestehender Ehe am gemeinsamen Wohnsitz der Ehegatten oder am letzten gemeinsamen Wohnsitz der Ehegatten bzw. beim Standesamt des Eheschließungsortes,
  • bei durch Scheidung vor dem 01.07.1998 aufgelöster Ehe am Hauptwohnsitz des Ehemannes zum Zeitpunkt der Scheidung,
  • bei durch Scheidung nach dem 01.07.1998 aufgelöster Ehe am letzten gemeinsamen Wohnsitz der Ehegatten,
  • bei durch Tod aufgelöster Ehe am Hauptwohnsitz des überlebenden Ehegatten.

Rechtsgrundlagen


Kosten

8,00 EUR
Weitere Ausfertigungen, die gleichzeitig bestellt werden, kosten die halbe Gebühr.