Newsletter:
 
Schriftgröße:  
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

B 107 Landesgrenze Sachsen Anhalt bis zur Ortsumfahrung Jeserig/Fläming und Bau des Radweges L 831 - OU Jeserig/Fläming – Aufhebung Vollsperrung

Wiesenburg/Mark, den 02.08.2019

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg informiert:

 

B 107 Landesgrenze Sachsen Anhalt bis zur Ortsumfahrung Jeserig und Bau des Radweges  L 831 - OU Jeserig – Aufhebung Vollsperrung

 

Die Fahrbahnsanierung der B 107 zwischen der Landesgrenze Sachsen Anhalt und der OU Jeserig und  der Neubau des Radweges  sind weitestgehend fertiggestellt.

Zum 09.08.2019 wird die Vollsperrung aufgehoben.

Restleistungen der Fachlosbereiche Fahrzeugrückhaltesysteme und Markierung werden unter abschnittsweiser halbseitiger Verkehrsführung mittels Ampelregelungen bis Ende August 2019 durchgeführt. Die Baustrecke ist in dieser Zeit mit  50 km/h befahrbar.

 

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden weiterhin um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

 

 

Freundliche Grüße

Im Auftrag

 

Irina Lorz

(Sachgebietsleiterin Bauvorbereitung und Bauüberwachung Bau West)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: B 107 Landesgrenze Sachsen Anhalt bis zur Ortsumfahrung Jeserig/Fläming und Bau des Radweges L 831 - OU Jeserig/Fläming – Aufhebung Vollsperrung