Newsletter:
 
Schriftgröße:  
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Traumhaftes Angebot: Hochzeit im Park

01.03.2018

Nachdem über viele Monate in der Gemeinde Wiesenburg/Mark über die Zukunft des Standesamtes gestritten wurde, wird nunmehr das Angebot sogar erweitert:

Neben der schönen Orangerie kann aktuell für einen kleinen Aufpreis auch der Rittersaal im Schloss für eine standesamtliche Trauung genutzt werden.

Ab 2018 werden auch standesamtliche oder freie Trauungen im Schlosspark möglich sein. Vorgesehen ist dafür eine zentrale Wiese mit Blick Richtung Schloss oder die Insel zwischen den beiden Holzbrücken. In den kommenden Wochen soll eine Broschüre die individuellen Möglichkeiten von den Örtlichkeiten, Unterkünften, Restaurants oder Blumenlieferanten darstellen.

Die Standesbeamtin Nancy Fröhlich sagt dazu: "Ich freue mich sehr, dass nunmehr drei außergewöhnliche Örtlichkeiten zur Verfügung stehen. Der positive Trend im Jahr 2017 wird sich 2018 sicher weiter entwickeln. Wir bleiben dabei, wir wollen individuelle Trauungen möglich machen, die passgenau auf Braut und Bräutigam zugeschnitten sind."

Kontakt: Standesamt@wiesenburgmark.de

 

Die erste Buchung für eine freie Trauung im Park mit 150 Gästen ist bereits für ein Wochenende im August vorgenommen.

 

Weiterhin möglich bleiben wird die Übernahme von Baumpatenschaften für Braut und Bräutigam. Mit der Pflanzung Ihres Baumes im Schlosspark können Sie ein dauerhaftes Zeichen Ihrer Liebe setzen. Sprechen Sie mit uns!