Newsletter:
 
Schriftgröße:  
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Breitbandausbau in der Gemeinde Wiesenburg/Mark

Wiesenburg/Mark, den 10.07.2020

Das neue Glasfasernetz wird im Auftrag des Landkreises Potsdam-Mittelmark durch die Telekom nun auch in der Gemeinde Wiesenburg/Mark ausgebaut und bietet dann Bandbreiten bis 1 Gbit/s an. Somit werden viele Eigentümer*innen in den nächsten Wochen Anschreiben erhalten, mit der Bitte um Erteilung einer Bauerlaubnis des jeweiligen Grundstücks. Nur bei fristgerechter Erteilung des beiliegenden Auftrages zur unentgeltlichen Herstellung eines Anschlusses werden die geplanten Hausanschlüsse kostenfrei sein. Die Deutsche Telekom wird nach der Beauftragung mit den Eigentümer*innen in Kontakt treten und detaillierte Absprachen zum Objekt treffen. Auch wenn der Ausbau durch die Deutsche Telekom erfolgt, wird in keiner Weise eine weitere vertragliche Bindung eingegangen.  

Daher bitten wir alle Eigentümer*innen, die Bauerlaubnis zeitnah und vollständig auszufüllen und mit dem beigefügten und bereits frankierten Rückumschlag wieder zurückzusenden. Wir bitten um Beachtung, dass dies nur Bereiche und Ortsteile betrifft, die auch im Rahmen des durch den Landkreis Potsdam-Mittelmark beantragten Förderprojektes förderfähig sind.

Wir freuen uns mit Ihnen auf echtes Highspeed-Internet in der Gemeinde Wiesenburg/Mark!

Mit freundlichen Grüßen

  

Beckendorf

Bürgermeister

 

Foto: High speed Internet