Newsletter:
 
Schriftgröße:  
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

"Von sprechenden Bäumen, Grottengeistern und Teichnymphen"

um Uhr

Das"ErzählWerk Potsdam" lädt ein zu einem Spaziergang mit Märchen und Geschichten.

 

Wir ziehen mit unserem Bollerwagen zu den uralten Bäumen, urtümlichen Steingebilden und abgründigen Gewässern des Schlossparks.

 

Mit der Schönheit des Parks vor Augen und den frei erzählten Geschichten im Ohr werden Bilder lebendig,die dem alltäglichen Blick entgehen.

 

So bewegen wir uns entlang ausgewählter Standorte und erleben diesen Kulturschatz auf eine besondere Weise.

 

Dauer: 16-18 Uhr

 

Eintritt frei ( ein Hut geht am Ende herum)

 

Für ältere Kinder geeignet

 

Treffpunkt: Vor dem Schlosseingang

Veranstaltungsort

Spaziergang durch den schlossnahen Parkteil

Veranstalter

ErzählWerk Potsdam

Weitere Informationen

Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung: "33 Demokraten und Menschenrechtler" von Catarina Chietti

Vorgestellt wird ein großes Ölgemälde (2,00 x 1,60 m). Das Bild zeigt Männer und Frauen aus ...

Sonderausstellung "Die Wildkatze – Der Geist der Wälder" im Naturparkzentrum Hoher Fläming

Die Wildkatze – Der Geist der Wälder Sonderausstellung im Naturparkzentrum Hoher Fläming Raben ...